Haus geräumt und alles eingelagert! – House cleared and everything stored!

Endlich geschafft!

Wir haben vorgestern unser Haus geräumt und an die neuen Besitzer übergeben.

Es war ein hartes Stück Arbeit und unser Dank gilt allen Helfern, vor allem Rolf, Ute, Hans-Peter und Moni.

Seit 01.10.2012 wohnen wir jetzt auf dem Campingplatz und sind noch dabei uns einzurichten. So langsam wird es gemütlich.

Gestern hat unser Reisebüro uns mitgeteilt, dass der Abfahrtshafen Christchurch nicht angefahren werden kann, da noch immer Schäden seit dem Erdbeben im letzten Jahr bestehen. Das bedeutet für uns, dass wir mal wieder unsere Pläne ändern müssen. Wir werden voraussichtlich in Wellington an Bord der Queen Elizabeth gehen.

Nun müssen wir irgendwie von Christchurch nach Wellington kommen. Es gibt 3 Optionen:

1. Mit dem Zug von Christchurch nach Wellington
2. Mit dem Flugzeug
3. Mietwagen

Wir werden all Optionen genau untersuchen und euch informieren.

———————————————————————————————————–

Finally!

We left our house yesterday and handed over to the new owner.

It was a tough job and our thanks go to everyone who helped, especially Rolf, Karl, Hans-Peter and Moni.

Since 01/10/2012 we are now living at the campsite and are still trying to establish ourselves. Slowly it is cozy.

Yesterday our travel agent told us that the port of departure Christchurch can not be reached, since there are still damage since the earthquake last year. For us this means that we once again have to change our plans. We will probably go in Wellington aboard the Queen Elizabeth.

Now we have to somehow get from Christchurch to Wellington. There are 3 options:

1. By train from Christchurch to Wellington
2. By air
3. rental car

We will explore all options carefully and keep you informed.